Preisvergleich: Shisha oder E-Zigarette – was ist teurer?

shisha

In unserem stressigen Alltag gönnen sich viele Menschen gern eine Auszeit und ziehen sich allein oder in Gesellschaft zum Rauchen zurück. Ob mit einer atmosphärischen Shisha oder den praktischen E-Zigaretten – längst greifen die meisten Menschen zu vergleichsweise unschädlichen Alternativen, statt zur Zigarette. In diesem Beitrag gehen wir die Frage an: „Shisha oder Zigarette – was ist teuerer?“ und nicht „Was ist schlimmer E-Zigarette oder Shisha?“.Ein wichtiger Faktor bei der Entscheidung zwischen verschiedenen Genussmitteln ist der Preis.

weiterlesen…

Base mischen mit Shots – das Mischungskreuz

Base mischen

Nachdem die TPD2 (Tabakerzeugnisgesetz) nun Realität ist und am 21.5.2017 – 0 Uhr die zweite Stufe Gesetz geworden ist gibt es ein paar Dinge mit denen die Selbstmischer zurecht kommen müssen.

Die wohl augenfälligste und wichtigste Regulierung dieser zweiten Stufe ist die Begrenzung der Abgabemenge nikotinhaltiger Flüssigkeiten auf 10ml und die Begrenzung auf eine maximale Konzentration von 20mg Nikotin /ml.

Kurz gesagt, das höchste der Gefühle (größte Mengeneinheit) das man nach dieser Regelung an nikotinhaltiger Flüssigkeit zu kaufen bekommt ist 10ml mit 20mg Nikotin /ml.

weiterlesen…

4 Akkus – der SMOK GX 350

Akkuträger Smok GX 350Vier Akkus und 350 Watt, das ist der SMOK GX 350 – der neueste Akkuträger von Smok.

Für mich persönlich jenseits dessen was ich mir zulegen würde. Mein Bereich ist eher 1 Ohm Widerstand und höher (auch gerne mal runter bis 0,6 Ohm) was Verdampfer anbelangt und als Leistungsbereich liege ich so zwischen 10 Watt und 25 Watt. Man spricht auch gern von einem typischen Backendampfersetting. Dabei nutze ich gerne Selbstwickler oder auch Verdampfer wie GS Air von Eleaf oder den Vapresso cCell.

weiterlesen…

Schmierige Scheiben, defekte Geräte und Ablagerungen

Vapenut von JoyetechWer Raucher war oder ist kennt das Problem, in jeder Ritze gibt es einen braun-gelben Niederschlag. Eine Beschichtung die man so gut wie nicht mehr entfernt bekommt.

Fensterscheiben, Autoscheiben, Computerbildschirme, Fernseher Bücher, Wände, Kleidung, alles wirkt wie ein Magnet für den Rauch.

Wer dachte mit dem dampfen (e-rauchen) ist das vorbei der hat sich getäuscht. Das Aerosol schlägt sich ebenfalls überall nieder. Er wirkt sich weniger auf Kleidung aus, dafür um so drastischer als Schmierfilm auf den Scheiben und Monitoren. Auch der Computer bleibt davon nicht verschont. Bevor man sich richtig versieht bilden Staub und Dampf eine klebrige Masse.

Nicht ohne Folgen denn schon das eine oder andere Gerät ist dabei unbrauchbar geworden.

weiterlesen…

Ist dein Onlineshop sicher?

Sicherheit Onlineshop

Wie Heise Online berichtet sind 1000 und mehr deutsche Online-Shops von einer Sicherheitslücke betroffen, darunter auch viele Shops die mit E-Zigaretten handeln.

Beim Bestellvorgang werden Zahlungsinformationen und Kundendaten an Cyberkriminelle weitergeleitet ohne dass die Shopinhaber und der Käufer etwas davon merken.

Betroffen sind Shops die mit der Shopsoftware Magento betrieben werden. Diese Shopsoftware ist beliebt und wird recht häufig eingesetzt. Allerdings muss diese Software, wie jede andere Software auch, ständig auf neuesten Stand gehalten werden. Wer dieses vernachlässigt gefährdet Kunden und letztendlich sein eigenes Geschäft.

Teste deinen Onlineshop

Mit folgendem Tool kannst du checken ob dein Lieblings E-Zigaretten Shop sicher ist. Dazu einfach die Adresse des Shops eingeben und auf die Ergebnisse warten. Manchmal erschreckend, bis zu 8 kritische Sicherheitslücken habe ich in einem Shop gefunden.

weiterlesen…

Dampfakkus – Sichtprüfung, Altersspuren, Schrumpfschlauch

Akku 18650 für E-Zigarette

Auch ein Akku will gepflegt sein, von der richtigen Verwendung, der Aufladung bis hin zur Lagerung.

Neben den inneren Werten gibt es noch die Äußeren, die sichtbaren Bestandteile des Akkus für E Zigaretten. Dort hinterlassene Spuren sind mitunter verräterisch.

Die äußeren Werte

Eine Akkuzelle besteht aus

  • einem Plus- und Minuspol
  • einem Isolator am Pluspol
  • dem Akkukörper
  • möglichen Anbauteilen wie Schutzschaltungen
  • einer Ummantelung mit Angaben

All das sollte unbeschädigt sein, ansonsten versagt der Akku im günstigsten Fall. Im schlechtesten Fall könnte er explodieren.

Beschädigungen weisen immer auf eine Fehlbehandlung, absichtlich oder unabsichtlich, hin. Vorausgesetzt der Akku wurde fehlerfrei geliefert.

weiterlesen…