Amazing-Liquids.de

Myblu die Zweite

E-Zigarette Myblu

Nein, ich habe mir nicht die zweite MyBlu gekauft sondern es ist die zweite Begegnung. Beim ersten mal hieß diese E-Zigarette noch My und wurde von „von Erl“ auf den Markt gebracht.

Inzwischen ist Fontem Ventures federführend. Die My von Erl heißt nun Myblu. Viele kritisieren dass damit ein Tabakkonzern auf dem E-Zigarettenmarkt mitspielt. Doch das tun Tabakkonzerne schon lange und so langsam sollte das Lagerdenken aufhören.

weiterlesen…Myblu die Zweite

PEAS versus My von Erl

My von Erl, PEAS

Ich bin ja ein Fan von einfachen E-Zigaretten die robust sind und funktionieren. Sind sie dann auch noch klein und handlich wie Cigalikes dann bin ich begeistert.

Für großes Aufsehen sorgte die My von Erl, eine stylische Cigalike die ich gerne nutze / nutzte. Sie ist kompakt, einfach zu bedienen und zuverlässig.

Seit dem gibt es einen Hype um die Cigalikes. Das ruft das eine oder andere weitere Gerät auf den Markt das in die Lücke der größeren und alltagstauglichen Cigalikes stößt.

weiterlesen…PEAS versus My von Erl

Captain Subohmtank von Ijoy

Ich bin bekennender Backendampfer (MTL) und kann gar nicht richtig „Subohmdampfen“.

Und dennoch besitze ich einige dieser Subohm-Verdampfer. Entweder habe ich sie geschenkt bekommen, tausche oder leihe sie unter Dampferkollegen oder ich besorge sie mir aus Neugierde und um diese hier vorstellen zu können, so wie beim Limitless.

Im Augenblick teste ich den Ijoy Captain, einen Fertigcoil – Subohm – Verdampfer.

weiterlesen…Captain Subohmtank von Ijoy

Empfohlener Akku für e Zigaretten – Sony Konion VTC5A

vtc5a-1Update: Sony Akkus gibt es nicht mehr, diese heißen jetzt Murata. Auch Konion ist wenig zielführend. Man muss jetzt nach „Murata 18650“ und dann VTC5A oder VTC6A (derzeitige aktuelle Akkus für Dampfer) suchen. Die Akkus sind die gleichen wie vorher, Sony hat seine Akkusparte verkauft. Mehr zum Wechsel von Sony Akkus zu Murata.


Die Frage nach dem richtigen und besten Akku für e Zigaretten ist eines der häufigsten Fragen rund um das dampfen. Der Nutzer möchte die richtige Leistung haben und vor allem möchte der Nutzer einen sicheren Dampferakku in sein Gerät einlegen.

Die Frage nach dem richtigen Akku ist schwerlich zu beantworten. Man müsste Widerstand, Gerät und Leistung wissen um mehr aussagen zu können. Man könnte hier auch Formeln einstellen und den Nutzer der e Zigaretten alleine lassen. Doch hilft das dem Nutzer? Ich bin der Meinung das ist der falsche Weg.

weiterlesen…Empfohlener Akku für e Zigaretten – Sony Konion VTC5A

Dampfakkus – welche Akkus in Zukunft?

vtc5ASony ist der Hersteller der beliebten und bewährten Dampfakkus VTC4 und VTC5, VTC5A. Mit dem geplanten Verkauf der Akkusparte von Sony an die japanische Firma Maruta könnte das auch das Aus für diese Lithium-Ionen-Akkus sein. Geplant ist ein Vorvertrag bis Oktober 2016, komplett unter Dach und Fach soll das Geschäft bis März 2017 sein.

Wie die Versorgung mit diesen beliebten Akkus dann weitergeht kann man heute noch nicht sagen. Es ist durchaus realistisch dass diese Akkus nicht weiter produziert werden.

weiterlesen…Dampfakkus – welche Akkus in Zukunft?

Lynden Air – wertiges Design aus Berlin

Lynden AirDie Lynden Air ist die neueste E-Zigarette. Das letzte Gerät war die Lynden Now, die inzwischen zu meinen Alltagsgeräten gehört, klein, robust und zuverlässig.

Die Lynden Air ist ein Dampfgerät das in röhrenartiger Bauform daher kommt und sich dadurch von den zur Zeit üblichen Boxen abhebt.

Zur Zeit ist die Lynden Air als Sonderedition in Golddesign erhältlich

weiterlesen…Lynden Air – wertiges Design aus Berlin