Eintrittskarten für die Dampfermesse zu gewinnen

Jessica stellt uns 2 Eintrittskarten für die Dampfermesse zur Verfügung die ich unter den Lesern verlosen kann.

Ich habe mir gedacht, jeder der unter diesem Beitrag kommentiert ist in der Auslosung mit dabei. Sind es mehr als zwei Kommentare so bekommt jeder Kommentar eine Nummer und dann wird ein Zufallsgenerator mit der Ziehung „beauftragt“.

Die Gewinner werden von mir per Mail benachrichtigt und bekommen den Gutschein per Mail zugesendet der dann an der Kasse eingelöst werden kann. Kommentare die bis zum 6.10.2013 eingehen, nehmen an der Verlosung teil. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es geht aber mit rechten Dingen zu.

Nun bleibt abzuwarten ob es überhaupt Kommentare geben wird.

Ausnahmeregel:

Sollte es nur einen Kommentator geben der gerne mit zwei Personen die Messe besuchen möchte, der erhält dann die zwei Karten.

 

23 Gedanken zu “Eintrittskarten für die Dampfermesse zu gewinnen

  1. Hallo und guten Morgen.
    Dies ist zwar mein erster Kommentar, aber ich lese sehr gerne die geschriebenen Zeilen in der Dampfergarage.
    Vielen Dank dass du dir soviel Zeit nimmst rund um das Thema Dampfen.
    Meine Frau und ich freuen uns schon seit Wochen auf die Dampfermesse.
    Daumen hoch für deine Website.
    Gruß
    S.

    • Hallo Stefan, bin sehr gerührt von deinen Worten. Man sitzt als Schreiberling vor dem Computer und überlegt sich was könnte für die Leser und die Sache „dampfen“ interessant sein. Ein positives Feedback gibt Schwung für die nächsten Runden.

  2. Hallo Roland,

    ich bin Newbie bei den Dampfern, denn ich habe erst am 11.09.2013 meine letzte Zigarette ausgedrückt und bin umgestiegen.Ein ganzes Fach im Schrank wurde geräumt, um den Liquide eine gute Heimat zu bieten. Ausgestattet mit Ego C und Vivi Nova bin ich sehr gespannt was die Messe zu bieten hat. Ich finde es Klasse, dass es die Dampfermesse überhaupt gibt, denn man wird manchmal schon dumm angeguckt, wenn man draußen dampft. Am Samstag wird dies anders sein 🙂

    Liebe Grüße
    Yvonne

    • Hallo Yvonne, Gratulation zum Umstieg. 🙂
      Die Messe wird nicht nur dich in Erstaunen versetzen. Ich gehe davon aus, dass nicht nur du „erschlagen“ von all den Eindrücken nach Hause gehst. Sei es wegen der vielen Liquids und Geschmacksrichtungen oder dem technischen Teil. Besonders freue ich mich ein paar Leute live zu treffen. Wenn du in einem Form bist, wäre es toll mit sowas wie einem Namensschild aufzutauchen.

      Es wird auf der Messe auch gefilmt, also zusehen dass die Frisur passt *gg*

      • Hallo again,

        ich bin wirklich gespannt, denn ich hab mir schon Videos und Foreneinträge vom letzten Mal angesehen. Vielleicht solltet ihr Namensschildvorlagen zum Download anbieten, dann habt ihr gleichzeitig kostenlose Werbung dazu. Ich denke mal, dass Du eins tragen wirst, insofern werde ich Dich dann schon finden 🙂

  3. Guten Tag eifriger „Garagenbetreiber.
    Ich werde mit meinem Mann die Messe besuchen und vielleicht sieht man sich ja dort.
    (Wenn du dir ein „Garagenschild“ umhängst bestimmt!)
    Vielleicht habe ich ja das Glück eine Karte zu gewinnen und somit einen Glückstag zu haben 😉
    Weiterhin wünsche ich dir immer mehr Erfolg mit deiner Seite.
    Durch meinen Mann kam ich auf diese „Garage“ und stöbere gerne darin herum.
    Beide dampfen wir schon sehr lange und sind froh keine Pyros mehr zu brauchen.

    ich finde deine Seitenaufmachung sehr gut.
    Nicht aufdringlich, angenehm für die Augen und übersichtlich.
    Mach weiter so und viel Spaß & Glück!
    Gruß B

    • Hallo Barbara, so langsam braucht man tatsächlich Glück. Sicherlich könnte ich noch die eine oder andere Karte von Jessica (Dampfermesse) bekommen, aber irgendwo muß auch Jessica sehen wo die Eintrittsgelder bleiben. Am Montag den 7ten Oktober weißt du Bescheid ob die Dampffee dir hold war.

      Danke für das Lob bezüglich der Seite. Die Garage war so als Kopfkino gedacht. Eine gemütliche Couchecke zum dampfen und an der anderen Wand eine Werkbank zum basteln. Das jetzige Template steht mir in manchen Dingen etwas im Weg. Zudem ist es nicht besonders gut für mobile Endgeräte geeignet. Allerdings achte ich bei der Umstellung darauf dass es weiterhin gemütlich bleibt in der Garage.

  4. Nette Seite und auch interessant geschriebene Artikel. Bin seit ca 4 Wochen Dampfer, seitdem 0 Pyros und freue mich schon auf die Messe. Ich werde in jedem Fall dabei sein. Muss doch unbedingt mal das wickeln probieren.

    • Wickeln ist nicht schwer. Allerdings habe ich mich an die Thematik erst nach 4-5 Monaten heran gewagt. Zuvor war ich damit beschäftigt dampfbare Sachen auszuprobieren. Zum wickeln sollte man ein Messgerät besitzen, ab besten einen Akkuträger mit entsprechenden Möglichkeiten. Das muß auch erst alles zusammen gespart werden. Auf der Messe gibt es, wie du sicher gelesen hast, einen „Wickelstand“ mit Vorführungen wo einem alles erklärt wird. Darauf bin ich auch schon sehr gespannt.

      • Hallo,ja,habe gesehen, dass es einen Stand zum Thema wickeln gibt.Messgerät ist vorhanden, auch ein Evic, Ohm Messung also kein Problem. Geräte sind schon massig vorhanden, aber der HWV ….

      • Also ich hatte mich schon nach 14 Tagen an das selbstwickeln herangewagt und muß schreiben: SWV sind einfach genial. Mittlerweile kommen nur noch Microcoils als Wiclung und als Docht keine Glasfaser sondern nur noch selbstgedrehte Wattestränge in die BTs.
        Gute Videos in Sachen Microcoil und Watte von Ralf dem Dampfmacher:
        http://www.youtube.com/watch?v=0DuB_6ffyEE
        http://www.youtube.com/watch?v=MA0icAAProc

        Die BT-SWV
        sind von Thomas Brückmann und werden bei http://www.steampipes.de vertrieben.

        Ich bin ein absoluter Fan der gesamten Baureihe (BT-V1, BT-XL, BT-little Sue, BT-little Nancy, BT-NO MA’AM) und besitze alle davon. Teilweise in doppelter Ausführung.
        Warum?
        Absolut schnell & einfach zu wickeln.
        Ewig haltbar (Edelstahl in bester Verarbeitung)

        Fazit: Jeder Dampfer sollte so flott als möglich auf gute Selbstwickler umsteigen.
        Ausser Anschaffungspreis nur sehr marginale Kosten für eine neue Wicklung.
        Super Geschmack & Dampfverhalten. (Besser als jegliches Ego-Gedöns ;-))

        So, genug über Selbstwickler schwadroniert…..
        Gruß
        S.
        und man sieht sich hoffentlich auf der Messe!
        (Wenn du eine Garagenschild um den Hals hast!!!!)

        • Du hast recht, zweifelsohne. Ich habe hier auch Selbstwickler, einer davon mit Microcoil und Watte – genial. NO MA´AM ist dein eigen? Nicht schlecht. Ich gehe davon aus dass man sich sehen wird. Vielleicht posten wir sogar zusammen. Das ERF ist meine Forumsheimat.

          • Ja, die No MA’AM ist bei mir am PC im Dauereinsatz. Gestackt natürlich und mit Coil und Watte am arbeiten. Ich bin nicht im ERF, sondern bewege mich in einem anderen Dampferforum. Ein Board reicht mir um meine knappe Zeit zu „vergeuden“ 🙂
            BtW, ich hatte eine mail an kontakt(at)dampfergarage.de geschickt mit einer kleinen Bitte. Kam die mail nicht durch?
            Gruß
            S.

          • Die Mail kam durch nur hatte ich zu spät ein Auge darauf. Ich bin auch nur in einem Forum, mehr Zeit bleibt auch kaum. Die NO MA`AM hätte mir auch gefallen. Vielleicht sehe ich auf der Dampfermesse ja eine.

  5. Das Gewinnspiel ist vorbei, leider.
    Von mir aus könnte jeden Monat Dampfermesse sein.

    Wer gewonnen hat, wie der Gewinner ermittelt wurde wird noch im Laufe des heutigen Montags zu lesen sein.

    Vielen Dank für die vielen tollen Kommentare.
    Es ist schön wenn man in Interaktion mit den Lesern treten kann.

Schreibe einen Kommentar