Mentholaroma selbst herstellen

Mentholkristalle

Ich bin nicht der erste der darüber schreibt und sicherlich auch nicht der letzte. Es ist mein erstes Mentholliquid das ich selbst herstelle.

Das kommt gerade recht, denn mich hat so etwas wie eine Sommergrippe erwischt, eher eine Spätsommergrippe. Ich erhoffe damit mir etwas Erleichterung für die Nase zu verschaffen.

Schnell nochmal das Näschen geputzt dann kanns losgehen.

weiterlesen…

Base mischen mit Shots – das Mischungskreuz

Base mischen

Nachdem die TPD2 (Tabakerzeugnisgesetz) nun Realität ist und am 21.5.2017 – 0 Uhr die zweite Stufe Gesetz geworden ist gibt es ein paar Dinge mit denen die Selbstmischer zurecht kommen müssen.

Die wohl augenfälligste und wichtigste Regulierung dieser zweiten Stufe ist die Begrenzung der Abgabemenge nikotinhaltiger Flüssigkeiten auf 10ml und die Begrenzung auf eine maximale Konzentration von 20mg Nikotin /ml.

Kurz gesagt, das höchste der Gefühle (größte Mengeneinheit) das man nach dieser Regelung an nikotinhaltiger Flüssigkeit zu kaufen bekommt ist 10ml mit 20mg Nikotin /ml.

weiterlesen…

Heisenberg und Pinkman

Pinkman AromaHeisenberg und Pinkman, kaum ein anderes Aroma und Liquid ist in der Dampferszene mehr bekannt und zugleich umstritten.

Die wohl häufigsten Fragen um diese Aromen sind:

  • Nach was schmeckt Heisenberg und Pinkman?
  • Wie mischt man Heisenberg und Pinkman an?

Die Frage „Nach was schmeckt Heisenberg?“ treibt die Dampfer um. Die regelmäßige Antwort lautet und ist inzwischen ein langweiliger running gag – es schmeckt nach Klostein. Da frage ich mich allerdings wer denn Klosteine isst um den Vergleich zu ziehen (ebenfalls ein langweiliger running gag).

Heisenberg und Pinkman sind an die unvergleichliche Serie Breaking Bad angelehnt. Der Erfolg der Aromen gibt den Herstellern Vampire Vape recht, es macht süchtig.

Ich selbst mische mir Heisenberg schon lange selbst an. Die letzten Tage habe ich mir Pinkman als Aroma zugelegt.

Beides gibt es als Aroma zum selber mischen oder auch als fertiges Liquid zu kaufen.

weiterlesen…

Wie schmeckt Krabbenliquid

Der Liquidmarkt gibt fast jede Geschmacksrichtung her. Man hört von den seltsamsten Geschmacksrichtungen. Käsekuchen ist dabei schon fast normal. Inzwischen ist bereits Leberwurst als Liquid aufgetaucht.

Ein Exot ist sicher Krabbenliquid. Als Angler kenne ich Krabben nur als Aroma um Köder für den Aal schmackhafter zu machen. Mir graust es immer dieses Liquid zu verwenden da es nicht besonders appetitlich riecht.

Sollte sich jemand mit dem Gedanken tragen, Krabbenliquid zu testen, so sei ihm folgendes Video empfohlen. Am Minute 7:15 kann man einen Eindruck davon gewinnen, wie Krabbenliquid schmeckt.

Umstieg – die erste Hürden

Wer vom rauchen auf das dampfen umsteigen will, findet sich in einer anderen Welt wieder. Während die Zigarette niedrigschwellig im Einkauf und Konsum ist, muß der Dampfer für eine elektrische Zigarette etwas mehr tun. Er muß sich mit verschiedenen Geräten auseinander setzen und bekommt dieses nicht an jeder Ecke.

Ich kann aus eigener Erfahrung und aus zugetragenen Erfahrungen sprechen.

Mißlungener Einstieg

Mein Beginn waren die sogenannten Microzigaretten. Das sind in aller Regel elektrische Zigaretten die einer echten Zigarette nachempfunden sind. Diese Zigaretten bestehen aus einer Stromquelle (Akku, meist wieder aufladbar), einer Verdampfereinheit und dem Liquiddepot. Das Depot kann ein Wegwerfdepot sein oder aber auch eines zum wieder befüllen.

Anfänglich fühlt sich das mit der Microzigarette sehr gut an. Man hat das Zigarettengefühl in der Hand und es kommt Dampf raus. Der Dampf soll in etwas wie eine Zigarette schmecken. Kommt ungefähr hin, aber nicht voll befriedigend. Je länger man diese Microzigarette „raucht“, desto mehr Mängel stellen sich ein, die man aber erst dann richtig einordnen kann, wenn man andere Dampfgeräte hat. Die Akkulaufzeiten sind viel zu kurz. Mindestens eine Zigarette muß immer im Auflader sein. Der Verdampferkopf ist sehr schnell verkrustet, bzw. gibt er den Geist auf. Die Liquiddepots sind sehr teuer. Irgendwann kommt statt des Dampfes nur noch ein kleiner Hauch. Der Gang zum nächsten Zigarettenautomaten ist vorprogrammiert.

weiterlesen…