Tabak vs. Liquid – Was ist der Unterschied?

Dampfalarm

(Foto Quelle: https://unsplash.com/photos/b3seL60dV8A)

Der wesentliche Unterschied zwischen einer herkömmlichen Zigarette und der E-Zigarette liegt zunächst einmal in ihrer Funktionsweise. Bei einer klassischen Zigarette wird giftiger Rauch inhaliert. In diesem Rauch ist nicht nur Nikotin enthalten, sondern auch Teer, Blausäure, Feinstaub, Kohlenstoffmonoxid und vieles mehr. Dieser Rauch schadet nicht nur dem Raucher selbst, sondern auch dessen Umgebung.

Dagegen funktionierte eine E-Zigarette vollkommen anders, denn die E-Zigarette kommt ohne Feuer, Qualm, verbrennenden Tabak und Papier aus. Hier kommt ein Verdampfungssystem zum Einsatz. Die verwendeten Flüssigkeiten werden in einem elektronischen Verdampfer ohne Feuer verdampft.

weiterlesen…Tabak vs. Liquid – Was ist der Unterschied?

E-Zigarette – Mehrheit der Bevölkerung skeptisch

BfR Umfrage

Laut BfR (Bundesinstitut für Risikobewertung) steht die Mehrheit der Bevölkerung der E-Zigarette skeptisch gegenüber.

Diese Aussage basiert auf einer Umfrage die das BfR in Auftrag gegeben hat. Befragt wurden 1.006 Personen die in Privathaushalten in Deutschland leben und mindestens 14 Jahre alt sind. Das Interview erfolgte telefonisch.

weiterlesen…E-Zigarette – Mehrheit der Bevölkerung skeptisch

Endlich durchatmen

Buch - endlich durchatmen

Endlich durchatmen ist der Titel eines Buches das ich mir vor einiger Zeit besorgt habe.

Das Rauchen hat Schäden an meiner Lunge hinterlassen und ich bin froh dass ich mithilfe der E-Zigarette von der Tabakzigarette weggekommen bin.

Auch wenn es mir seit dem Rauchstopp deutlich besser geht und ich wieder Fahrradtouren fahren kann an die noch zu Raucherzeiten nicht zu denken war, so muss man mit den Lungenschäden zurechtkommen.

So schnell heilt sich die Lunge nicht, es werden immer Schäden bleiben.

weiterlesen…Endlich durchatmen

Smok – The real Pod Mod / RPM40

real pod mod von smoktech

Ich bin bekennender Podfan. Diese Geräte sind ideal für Einsteiger und Umsteiger. Auch für langjährige Dampfer bieten diese Geräte einen tollen Komfort.

So wird das dampfen zu dem was es sein soll – zur schönsten Nebensache der Welt, ohne dass man sich viel mit Technik und Gerätschaft kümmern muss.

Doch manchem langjährigen Dampfer fehlt etwas bei den Pod E-Zigaretten. Meist sind das fehlende Einstellmöglichkeiten, niedrigere Akkukapazität, flacherer Geschmack oder zu strenger Luftzug gegenüber den „Großgeräten“.

Pod E Zigaretten richten sich nicht an Jeden und können nicht jedes Bedürfnis abdecken.

Für den Fan von höheren Wattzahlen und größerer Akkuleistung gibt es jetzt den Real Pod Mod von Smok*. Die Bezeichnung lautet RPM40.

weiterlesen…Smok – The real Pod Mod / RPM40

Kalte Jahreszeit – Zeit für Luftreiniger

beschlagene Scheibe

Beginnt die kalte Jahreszeit, steigt die Nachfrage nach Luftreinigern und Luftentfeuchtern. Ob für die Wohnung und Büro oder fürs Auto.

Betroffen sind meist die DTL-Dampfer die eine entsprechende Dampfmenge produzieren.

Neben den bekannten Problemen mit den Rauchmeldern kommt noch das Problem mit den Ablagerungen, zum Beispiel auf Elektrogeräten und Fensterscheiben hinzu.

Aber nicht nur die Wohnung betrifft das, auch Autofahrer die große Dampfwolken in die Luft pusten haben das Problem der belegten Innenseiten der Autofenster. Insbesondere wenn im Winter die Autoscheibe zur Lüftung nur ein wenig geöffnet wird.

weiterlesen…Kalte Jahreszeit – Zeit für Luftreiniger