Amazing-Liquids.de

Smok Trinity Alpha – kleine Akkubox mit Power

Smok Trinity Alpha

Das Smok Trinity Alpha Kit ist eine Akkubox mit einem Pod. Es ist eine „all in one“ E-Zigarette, man muss sich, außer dem Liquid, nichts mehr kaufen.

Das Gerät habe ich jetzt mehrere Wochen in Nutzung und bin vollauf zufrieden. Manchmal wird gesagt er wäre nicht für MTL (mouth-to-lung, Backendampfer, gleicht dem herkömmlichen rauchen) geeignet.

Diese Aussage verstehe ich nicht. Ich bin sozusagen reinrassiger Backendampfer und das Gerät eignet sich hervorragend dafür.

weiterlesen…Smok Trinity Alpha – kleine Akkubox mit Power

Starss Bravo – Podgerät mit 1000 mAh

Starss Bravo

Als bekennender Fan von Podgeräten schaue ich immer was es so gibt. Ganz besonders schaue ich auf Geräte mit Automatikakku.

Mein derzeitiger Liebling ist der Smok Novo. Ein bisschen nervig ist dass man den Liquidstand schlecht ablesen kann aber ansonsten bietet die E-Zigarette alles was ich brauche.

weiterlesen…Starss Bravo – Podgerät mit 1000 mAh

Smok Novo – Ersatzpod

Smok Ersatzpod, 1,2Ohm

Einer meiner Lieblinge unter den E-Zigaretten ist die Smok Novo von Smoktech. Smok ist ja eher für große Geräte und Verdampfer bekannt.

Über deren Qualität der großen Geräte kann ich nicht aus eigener Erfahrung berichten, doch es soll doch das eine oder andere Problem geben. Wundert aber nicht, denn Smoktech hat sich oft in den Grenzbereich gewagt.

Der Smok Novo, ein Podgerät, jedenfalls ist absolut zuverlässig. Ich nutze diese E-Zigarette täglich und bin damit sehr zufrieden.

weiterlesen…Smok Novo – Ersatzpod

E-Zigaretten auf Reisen – darauf müssen Sie achten!

Urlaub und E-Zigarette

Viele Dampfer wollen auch auf Reisen nicht auf den Genuss ihrer E-Zigarette verzichten. Doch in anderen Ländern herrschen bekanntlich nicht nur andere Sitten, sondern es gelten vielfach auch andere Bestimmungen zur elektronischen Zigarette. Hier haben wir für Sie zusammengefasst, was Sie beachten müssen, wenn Sie Ihre E-Zigarette auf Reisen mitnehmen möchten.

weiterlesen…E-Zigaretten auf Reisen – darauf müssen Sie achten!

Myblu die Zweite

E-Zigarette Myblu

Nein, ich habe mir nicht die zweite MyBlu gekauft sondern es ist die zweite Begegnung. Beim ersten mal hieß diese E-Zigarette noch My und wurde von „von Erl“ auf den Markt gebracht.

Inzwischen ist Fontem Ventures federführend. Die My von Erl heißt nun Myblu. Viele kritisieren dass damit ein Tabakkonzern auf dem E-Zigarettenmarkt mitspielt. Doch das tun Tabakkonzerne schon lange und so langsam sollte das Lagerdenken aufhören.

weiterlesen…Myblu die Zweite