Gepanschte Liquids auch hierzulande?

Tote durch gepanschte Liquids in den USA. Aufmerksame Leser wissen was die Medienlandschaft daraus gemacht hat. Die E-Zigarette wurde verteufelt. In Europa sogar noch heftiger als im Ursprungsland.

In den USA ist inzwischen klar dass diese Toten auf rücksichtslose Dealer von gepanschten Liquids zurück zu führen ist. Die Behörden kommunizieren dieses auch klar.

Diese Botschaft ist hier nicht in der Breite angekommen. Im Bewusstsein bleibt dass die E-Zigarette Schuld an den Toten ist.

Vorfälle in Bremerhaven

Jeder der mit E-Zigaretten zu tun hat, hofft es möge so etwas nicht hierzulande passieren. Denn das würde bei unserer, teilweise sehr oberflächlichen und sensationsgierigen Presse dazu führen dass ein wahrer Krieg gegen die E-Zigarette ausbricht.

Nun gibt es Vorfälle in einer Schule in Bremerhaven und schon raschelt der Blätterwald.

Es ist erstmal wichtig zu wissen dass man gar nicht genau weiß ob überhaupt E-Zigaretten im Spiel waren oder ganz was anderes. Desweiteren handelt es sich um andere Produkte und Substanzen wie in den USA.

Einen ausführlichen Bericht über den Vorfall im Kontext zu den USA gibt es bei Vapers.Guru.

Ebenso lesenswert und aufschlussreich ein Artikel bei e-dampfen.info.

Simon hat ein anschauliches Video dazu online gestellt.


Erst bei Klick werden Daten zu Youtube übertragen Datenschutzbestimmungen Youtube

Weitere News

Das gute alte Forum
Seit ein paar Tagen sind Foren wieder in den Blickpunkt gerückt. Das Magazin Nebelkrähe hat mehrfach darüber berichtet. Bei dieser Gelegenheit erinnerte ich mich an meine Anfänge zum Thema E-Zigaretten. Mein …
Video – Tote durch E-Joints in den USA
Professor Dr. Mayer hat bezüglich der Toten in den USA ein drittes Video online gestellt. Es geht um die Nutzung nicht zugelassener Substanzen in E-Liquid https://youtu.be/BFV6F-It9_0
Vanderzarth kritisiert die Presse
https://youtu.be/DzQMFR8bjIE Vanderzarth, seines Zeichens Urgestein in der Dampferszene und berüchtigt für seine detailreichen und langen Videos, hat sich diesmal mit dem öffentlich rechtlichen Fernsehen beschäftigt, genauer gesagt deren Youtubekanal von Walulis …
Trouble auf der Intertabac
Zur Zeit findet die Intertabac in Düsseldorf statt. Vertreten sind so alle Unternehmen die im kleineren und größeren Stil etwas mit E-Zigaretten zu tun haben. So auch das Unternehmen das Juul …
Kampf dem Dampf – Headline des Spiegel
Der Spiegel hat in seiner Ausgabe 35 / 2019 wieder mal einen Bericht über die E-Zigarette. Meistens kommt die E-Zigarette dort nicht besonders gut weg. Doch hinter dem Teaser "Kampf dem …
Lungentode durch die E-Zigarette in den USA -nicht
Ein neuer Hype geht um – Lungenerkrankungen und Tote durch die E-Zigarette. Dass das natürlich Schwachsinn ist wissen wir Dampfer. Da wurden kontaminierte Liquids oder nicht für die E-Zigarette zugelassene Substanzen …

Schreibe einen Kommentar